Sie sind hier: Aktuelles » 01.04.2017: Ein Vierteljahrundert Ortsverein Dipps

01.04.2017: Ein Vierteljahrundert Ortsverein Dipps

Nein, kein Aprilscherz: Unseren DRK Ortsverein gibt es nun schon ganze 25 Jahre! Dieses Jubiläum haben wir gestern mit knapp 100 geladenen Gästen in Höckendorf gebührend gefeiert.

Knapp 100 geladene Gäste wohnten dem Jubiläum bei

Stadtwehrleiter Michael Ebert übermittelt Glückwunsche

Unsere Vorsitzende, Regina Strauß, ließ in einer kurzen Rede die letzten 25 Jahre Revue passieren und hob die Entwicklung des Ortsvereines und besondere Höhepunkte der letzten Jahre hervor. Sie nannte unter anderem die Schwierigkeiten beim Aufbau der Blutspende in der Region Dippoldiswalde, große Leistungen unserer Mannschaften bei Kreis-, Landes- und Bundeswettbewerben, oder Großschadensereignisse, die alle Kräfte unserer Kameraden forderten: Hochwasser 2002 und 2013, der Großbrand  in Dipps 2009, oder erst in diesem Jahr der Einsatz in der Gießerei in Schmiedeberg, um nur einige zu nennen. Stets waren unsere rein ehrenamtlich aktiven Helfer zur Stelle, um Menschen in Not schnell und unkompliziert helfen zu können. Auch der Präsident des DRK-Kreisverbandes Dippoldiswalde, Herr Günther Braun, sowie der Stadtwehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Dippoldiswalde, Herr Michael Ebert, richteten Glückwünsche und Grußworte an die Gäste. Alle Redner würdigten das große Engagement unserer vielen ehrenamtlichen Helfer in den vielen Bereichen der Rotkreuzarbeit.

Besonders gefreut haben wir uns über die Delegation aus unserem Partnerverein, der DRK-Bereitschaft Bösel, die uns bereits seit unserer Neugründung 1992 verbunden sind. Nur durch Rat und Tat der Kameraden aus Niedersachsen konnten wir in den frühen 90er Jahren einen funktionierenden Ortsverein mit vielen ehrenamtlich aktiven Kameradinnen und Kameraden aufbauen.

Der kulturelle Beitrag des Abends kam unter anderem von der Theatergruppe der DRK-Behindertenwohnstätte "Am Taubenberg", die ein ausgefeiltes Bühnenstück, inklusive Tanzeinlagen, für die Feier vorbereitet hatten.

Wir bedanken uns bei all unseren Gästen und Partnern, dem DRK-Kreisverband Dippoldiswalde e.V., dem DRK-Ortsvereinen Glashütte, Pretzschendorf und Freital, dem DRK-Kreisverband Dresden e.V., der Wasserwacht aus Paulsdorf, der DRK-Rettungshundestaffel Freital, der Freiwilligen Feuerwehr Dippoldiswalde, dem THW Dippoldiswalde, der Bergwacht Altenberg, sowie natürlich auch den Ämtern und Behörden der Stadt Dippoldiswalde und des Landkreises Sächsische Schweiz Osterzgebirge. Danke für all die vielen Glückwünsche, Geschenke und vor allem die vielen schönen gemeinsamen Stunden mit euch. Wir freuen uns weiterhin auf die gewohnt gute Zusammenarbeit mit euch.

Wir als Vorstand möchten uns ebenfalls noch einmal herzlich bei all unseren Kameradinnen und Kameraden für ihren tagtäglichen Einsatz bedanken. Ihr seid super!

Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre und sind gespannt, was die Zukunft für uns bereithält. (/cr)

17. Juni 2017 12:39 Uhr. Alter: 99 Tage